INTEGA GmbH

INTEGA GmbH

Beschreibung der Tätigkeit:

Reinstgasgemische, Abwasseranlagenbau, Anlagenbau für Abgasführung, Anlagenbau mit Edelstahl, Armaturen für technische Gase, Druckbehälter, Druckgasarmaturen, Druckluft, Druckluftanlagen, Druckluftleitungen, Druckluftrohrleitungssysteme, Druckminderer, Druckminderer für Gase, Druckrohrleitungen, Edelstahlarmaturen, Edelstahlrohre, Edelstahlrohrleitungsmontagen, Edelstahlverarbeitung, Flüssiggasanlagen, Flüssiggasarmaturen, Gasanlagen, technische, Gasarmaturen, Gase, medizinische, Gase, technische, Gase, technische, für Wasseraufbereitungsanlagen, Gasflaschen-Stationen, Gasgemische, Gasmischanlagen, Gasversorgungsanlagen für Flüssiggas, Gasversorgungsanlagen für technische Gase, Heliumrückgewinnungsanlagen, Hochdruckrohrleitungen, Hochdruckventile, Hochdruckventile für technische Gase, Instandhaltung von Gasanlagen, Kalibriergasanlagen, Kryotechnik, Kugelhähne, Laborgase für Forschung und Entwicklung, Lasergase, Medizinische zentrale Gasversorgungsanlagen, Montagen von Druckluftanlagen,

Nachricht senden
Nachricht senden:
INTEGA GmbH

Kontakt:

E-mail:

internet:

intega.tradegermany.de

Sitz der Firma:

INTEGA GmbH
Stammheimer Strasse 10/2
Kornwestheim
D-7 08



internet:
www.intega.com

Stahlkonstruktionsrohre

Die Gesellschaft Favex s.r.o. bietet geschlossene Profile und Stahlrohre gem. Maßnorm EN10219, Qualität S235JRH, S355J2H ( JOH ) an. Nähere Informationen erhalten unter den unten angeführten Telefonnummern.

Nahtlose stahlrohre

Die nahtlosen Stahlrohre können in den folgenden Ausführungen geliefert werden – warm gewalzte Rohre, präzise kalt gewalzte Rohre, geläufige Gewinderohre und präzise verzinkte HPL-Rohre. Die nahtlosen Stahlrohre im Lagerbestand haben die Qualitäten E235 und E355. Andere Qualitäten werden auf Kundenwunsch geliefert.

Copyright © 2006 - 2018 Czech Trade International s.r.o. All rights reserved.
GermanyTrade > Technische Ausstattung, maschinelle Einrichtung > Druckbehälter > INTEGA GmbH